Kolumne

grauer Hintergrund und das NIN-Logo und das Wort "Live" darunter

Joes Nagelstudio: NIN-Live Archive & Interview

Ein Konzert ist ein Erlebnis, das viel zu schnell vorbei ist. Dank Ryan Jonik und dem NIN Live Archive ist es Fans seit vielen Jahren möglich, diese noch einmal zu erleben. Es war also höchste Zeit einmal mit ihm zu sprechen.

Unsere liebsten Songs über Hamburg

Was berührt einen an einem Song über eine bestimmte Stadt? Das hängt wohl stark von den Betrachtenden ab. Einer Hamburgerin wird ein Song über Hamburg wohl mehr bedeuten als einer Berlinerin. Aber zu den besten Songs über Hamburg fallen nicht nur den Hamburger:innen in der Redaktion etwas ein.

Vor Gericht: Bühnenoutfits im Kreuzverhör

Um sich als extravaganter Paradiesvogel zu präsentieren, reicht vielen Künstler:innen ihre Musik nicht aus. Auch visuell muss da was mit auf die Bühne und was läge da näher als ein besonderes Bühnenoutfit? Wir werfen strenge Blicke auf den ein oder anderen Klassiker und die ein oder andere Absurdität.
Mode

Das Lieblings-Merch der AdW-Redaktion

Mit Merchandise supporten wir nicht nur unsere Lieblings-Künstler*innen, sondern tragen diese auch als Teil unserer eigenen Identifkation mit uns herum. Merch bedeutet etwas. Die Redaktion hat ihre liebsten Teile zusammengestellt.

So lernt man Silverstein: Die Album der Woche-Hochschule

Silverstein (gesprochen Silverstien) aus Burlington Kanada sind eine der wenigen Bands, welche sich konstant in die große und lange Emo-Reihe drängeln. Seit mittlerweile über zwanzig Jahren tummelt sich die Band um Charismabolzen Shane Told schon in der Welt der Schreihalsmusik. Dabei kamen bisher ganze elf Alben heraus. Dieser Text soll nun etwas aufschlüsseln, was man davon hören kann oder sollte.

Kostüme fürs Freakshowkabinett

Aus der Reihe "Ey! Ich hab' da ne super Idee!". Der Versuch beim eigenen Merch über den Tellerrand zu blicken, endet nicht selten in einer Freakshow. Willkommen in einer Wirklichkeit, der man sich nicht bewusst sein möchte.
Reeperbahn Festival

Wenn sich die Musikwelt trifft: Ein Liebesbrief an das Reeperbahn Festival

Hamburg gilt als eine der Kulturhauptstädte Deutschlands – und das hat nicht nur mit den Beatles zu tun. Vor allem eine berühmt-berüchtigte Meile wird Jahr für Jahr zum Zentrum eines einzigartigen Erlebnisses.
Sicht aus einem Auto heraus auf eine bläulich aussehende handartige Gestalt, welche aus den Wolken kommt

Joes Nagelstudio: "Year Zero" - Die Zukunft ist jetzt

"Year Zero" ist ein Konzeptalbum über eine dystopischen Zukunft, in welcher das Jahr 2022 als das Jahr Null ausgerufen wird. Es ist also der perfekte Zeitpunkt, euch das Album einmal näher zu bringen.
Shoreline

Damals wie heute: Was Emo uns von der Welt erzählt

„Emo’s not dead!“ heißt es seit vielen Jahren aus der Fanfraktion ebenjenes Genres. Das wirkt in seiner Vehemenz manchmal wie eine Verzweiflungstat – und erstickt die eigentliche Frage im Keim. Hat Emo denn 2022 wirklich noch was zu sagen? Und wenn ja, was?
Bearbeitetes Bild des Öxarárfoss-Wasserfalls auf Island und dem inneren einer Muschel

Joes Nagelstudio: "The Fragile" - brachiale Zerbrechlichkeit

Ich habe lange gebraucht, um dem Magnus Opus der 90er einen Text zu widmen. Auch wenn ich "The Downward Spiral" ein wenig mehr liebe, möchte ich euch zeigen, warum "The Fragile" eines der hörenswertesten Alben aller Zeiten ist!
Label Color
Türkis