Kolumne

Warum (die alten) Blink-182 so wichtig sind!

Blink-182 waren die wichtigste Band im Pop-Punk und die Alben zwischen 1997 und 2003 zählen zu den besten Alben des Genres. Das wissen eigentlich alle, aber ich wollte trotzdem über die Band reden. Einfach mal so.

Daves Hartkern Stübchen - Preludio / "Soon" von Twins

"Diese eine Liebe wird nie zu Ende gehen", heißt es im Song einer recht bekannten Band aus Berlin und diese kurze Zeile beschreibt meine Beziehung zum Hardcore sehr gut. So gut, dass ich einmal monatlich darüber reden möchte, was mich in dem Genre so beschäftigt. Anfangen werde ich mit einem sehr kleinen Geheimtipp.

Joes Nagelstudio: "Everything" - gehasste Siegeshymne

Alle hassen „Everything“. Alle? Nein. Ich nicht. Aber warum ist „Everything“ eigentlich einer der unbeliebtesten Nine Inch Nails-Songs. Zeit sich mit mit dem Track mal näher zu beschäftigen.
Fjort Leipzig

Als Fjørt eine neue Männlichkeit fanden

2014 ist Post-Hardcore längst ein vielbeschriebenes Blatt. Doch drei Aachener setzen mit dem Intro ihres Debütalbums den Start für das, was später eine neue Genre-Schule wird – und sagen dabei nur mit Klang viel über die Entwicklung der Gesellschaft aus.

Folk Punk mit Steffen: Wingnut Dishwashers Union

Kaum ein Folk-Punk-Musiker wird so verehrt wie Pat Schneeweis. Seine Songs trafen den Nerv des Szene-Publikums und sein Rückzug aus der Musik und Öffentlichkeit zementierten seinen Kultstatus. Vielleicht das beste Album, um in sein Oeuvre einzusteigen ist „Burn The Earth, Leave It All Behind“ seiner Band Wingnut Dishwashers Union.
Quake-Logo (Halbkreis mit einem Strich durch) auf schwarzem Untergrund

Joes Nagelstudio: "Quake" - schöne Höllenklänge

Trent Reznor und Videospiele sind untrennbar. Er gilt als großer Fan von Doom, hat überall ein Bild aus dem Atari-Klassiker "Robotron" als Profilbild und hat natürlich auch schon einen Soundtrack für ein Spiel gemacht. Und den solltet ihr hören!
grauer Hintergrund und das NIN-Logo und das Wort "Live" darunter

Joes Nagelstudio: NIN-Live Archive & Interview

Ein Konzert ist ein Erlebnis, das viel zu schnell vorbei ist. Dank Ryan Jonik und dem NIN Live Archive ist es Fans seit vielen Jahren möglich, diese noch einmal zu erleben. Es war also höchste Zeit einmal mit ihm zu sprechen.

Unsere liebsten Songs über Hamburg

Was berührt einen an einem Song über eine bestimmte Stadt? Das hängt wohl stark von den Betrachtenden ab. Einer Hamburgerin wird ein Song über Hamburg wohl mehr bedeuten als einer Berlinerin. Aber zu den besten Songs über Hamburg fallen nicht nur den Hamburger:innen in der Redaktion etwas ein.

Vor Gericht: Bühnenoutfits im Kreuzverhör

Um sich als extravaganter Paradiesvogel zu präsentieren, reicht vielen Künstler:innen ihre Musik nicht aus. Auch visuell muss da was mit auf die Bühne und was läge da näher als ein besonderes Bühnenoutfit? Wir werfen strenge Blicke auf den ein oder anderen Klassiker und die ein oder andere Absurdität.
Mode

Das Lieblings-Merch der AdW-Redaktion

Mit Merchandise supporten wir nicht nur unsere Lieblings-Künstler*innen, sondern tragen diese auch als Teil unserer eigenen Identifkation mit uns herum. Merch bedeutet etwas. Die Redaktion hat ihre liebsten Teile zusammengestellt.
Label Color
Türkis