Mein Lieblingssong

Mein Lieblingssong zum Thema: "Konzertopener"

Einmal monatlich stellt die Redaktion ihre ganz persönlichen Lieblingssongs zu einem Thema zusammen. Diesen Monat schwelgen wir mit einem lachenden und einem weinenden Auge in Erinnerung an unsere liebsten Konzert-Eröffnungssongs.

Mein Lieblingssong zum Thema "Trennung"

Einmal monatlich stellt die Redaktion ihre ganz persönlichen Lieblingssongs zu einem Thema zusammen. Das Thema Liebe ist eines der größten in der Musik und natürlich haben wir auch für die schmerzhaften Seiten des Themas ein paar Lieblingslieder, die uns begleitet haben.

Mein Lieblingssong zum Thema "Familie"

Einmal monatlich stellt die Redaktion ihre ganz persönlichen Lieblingssongs zu einem Thema zusammen. Die Feiertage und den Jahreswechsel konnten viele von uns nicht mit unseren Liebsten verbringen, deshalb wollen wir uns diesen Monat musikalisch mit dem Thema "Familie" auseinandersetzen.

Mein Lieblingssong zum Thema: "Schlaf"

Einmal monatlich stellt die Redaktion ihre ganz persönlichen Lieblingssongs zu einem Thema zusammen. Dieses mal schlummern wir uns durch unsere Gute-Nacht-Playlists, denn es geht um das Thema "Schlaf".

Mein Lieblingssong: "unangenehme Musik"

Einmal monatlich stellen wir unsere Lieblingssongs zu einem bestimmten Thema zusammen. Dieses Mal geht's um das Thema "unangenehme Musik". Kein Wunder also, dass sich da Chefredakteur und Noise-Conissieur Jakob Uhlig höchstpersönlich eingeklinkt hat.

Mein Lieblingssong zum Thema "Cover"

Einmal monatlich stellen wir unsere Lieblingssongs zu einem bestimmten Thema zusammen. In dieser Ausgabe widmen wir uns Coversongs. Welcher Song wurde durch eine/n anderen Künstler/in noch besser?

Mein Lieblingssong "संगीत // музыка // Musica"

Wir hören zwar alle tagtäglich Musik, in den allermeisten Fällen findet die allerdings entweder auf Deutsch oder Englisch statt. Diesen Kreis wollen wir jetzt durchbrechen, und zeigen euch unsere Lieblingssongs, die weder deutsche noch englische Texte haben.

Mein Lieblingssong: "Instrumental"

In unseren Artikeln reden wir viel über das, was MusikerInnen in ihren Liedern so von sich geben. Aber auch ohne Lyrics können uns Songs mindestens genauso sehr mitreißen. Deshalb gibt es in dieser Ausgabe von "Mein Lieblingssong" die vermeintlich besten Intrumental-Tracks zu bestaunen. Denn auch Gitarrensoli lassen sich hervorragend mitsingen.

Mein Lieblingssong: "Tanzen"

Nebel, Schweiß und Stroboskop-Licht sind nur ein paar der essenziellen Bestandteile für einen mehrstündigen Besuch auf dem Dancefloor unseres Vertrauens. Ob es uns in den Füßen juckt und in den Schultern zuckt, steht und fällt mit dem richtigen Soundtrack. Eine Kostprobe davon gibt's hier.

Mein Lieblingssong zum Thema "Sport"

Sofahelden und Prokrastinierer aufgepasst: Die folgenden Songs sind jenes Gift, welches die Beine zum Laufen, die Arme zum Stemmen und den Kreislauf in Wallung bringt. Ein Kriegserklärung an jede noch so faule Ausrede.