Konzertberichte

Aktuelle Live-Reviews zu Konzerten und Festivals

Die aktuellsten Konzertberichte

Konzertbericht: Bury Tomorrow und August Burns Red in Berlin

Sehr kurzfristige Line-Up-Änderungen, schöne Location, schlechter Ton. Das Konzert von August Burns Red und Bury Tomorrow im Huxleys Neue Welt in Berlin hatte mit widrigen Umständen zu kämpfen. Aber was kann ein solches Line-Up stören?

Konzertbericht: Being as an Ocean im Felsenkeller Leipzig - Feste sollte man feiern

Being as an Ocean feiern 10 Jahre „Dear G-D“ und gehen damit auf ausgedehnte Tour. Wie so oft machen sie auch in Leipzig halt und füllen dabei den Felsenkeller. Ein kalter Tag endet dabei in einer schwitzigen Geburtstagsparty mit Höhen und Tiefen.

Billy Talent in der Messe Dresden: Die Nostalgie dröhnt

Billy Talent bringen ihr aktuelles Album „Crisis of Faith“ auf die großen Bühnen der Welt und halten dabei auch in der Dresdner Messe. Mit Pabst und Frank Turner im Schlepptau bereiten sie der gigantischen Masse an Menschen einen mehr als unterhaltsamen Abend.

Konzertbericht: Il Civetto in Berlin (06.11.2022)

Nur einen Steinwurf vom neu benannten Rio-Reiser-Platz entfernt spielten Il Civetto eine ausverkaufte Hometown-Show im Berliner SO36. Gemeinsam mit einem bunt gemischten Publikum wurde gekuschelt, getanzt und geweint.

Festivalbericht: Pell-Mell Festival 2022

Das Pell-Mell Festival habe ich im Jahr 2019 als Vorzeigefestival für Ausgeglichenheit und große Auswahl kennengelernt. In diesem Jahr bin ich wieder einen Tag in Obererbach zu Gast, um mich der erwartet großartigen Mischung in Line-Up und Verpflegung hinzugeben. Von unerwarteten Begegnungen und großen Comebacks.

Konzertbericht: Sondaschule in Berlin

Sondaschule sind mit ihrem aktuellen Album "Unbesiegbar" auf Tour durch die Republik und machen Station in Berlin. Dabei spielen sie in einer überraschend kleinen Location, nämlich im Festsaal Kreuzberg, welchen sie standesgemäß voll machten.

Konzertbericht: Isolation Berlin im Mojo Club Hamburg

Die "Geheimnis"-Tour von Isolation Berlin neigt sich dem Ende zu. Auf einem ihrer letzten Tourstopps, im Mojo Club Hamburg, sammeln sie nochmal alle ihre letzten Kräfte zusammen, um auf der Bühne komplett auszurasten.

Konzertbericht: Snarky Puppy in Köln

Snarky Puppy, eine der wohl besten Bands überhaupt, spielten ihr neues Album “Empire Central” im ausverkauften Kölner E-Werk - und verzauberten das generationenübergreifende Publikum. Ein musikalischer Genuss für Alle!

Counterparts im Blauen Salon Dresden: Tränen, Licht und Kurzsichtigkeit

Counterparts sagen eine Tour ab, buchen kurz vor knapp eine neue und halten dabei in Dresden. Das klingt für mich alles nach einem sehr komischen Traum, der allerdings schnell genug wahr wurde. Ein Abend voller Emotionen, egal ob Trauer, Freude oder der Wut über Menschen und ihre unüberlegten Taten.

Blackout Problems im Beatpol Dresden: Licht im Dunkel

Was lange währt, wird erwartet gut. Backout Problems spielen endlich wieder live und bringen ihr Album "Dark" nun endlich auf die Bühnen. Es wartet ein Abend voller Energie, Ekstase und Emotionen. Wurde einfach Zeit!