Folge #17: Einundzwanzig Piløten mit Nico Laska

Wenige Bands avancierten in den letzten Jahren so sehr zu einem Mythos, wie Twenty One Pilots. Um dem auf den Grund zu gehen, haben Kai und Moritz einen Gast eingeladen, der sich gefühlt eineinhalb Jahre nur auf diese Folge vorbereitet hat: Den wunderbaren Nico Laska.
plattensprungcover.jpg

Nun muss man ja sagen, bei Album der Woche treiben sich viele Nerds herum. Das ist erstmal Fakt. Fun Facts zu den absurdesten Themen, Reportagen über verwinkeltes Insiderwissen, ein jeder brennt für sein Thema. Nur logisch, dass Kai und Moritz für die neue Folge Plattensprung jemanden eingeladen haben, der zu dem heutigen Thema noch mehr zu sagen hat als alle anderen. Das Thema: Twenty One Pilots. Der Gast: Niemand geringeres, als der wunderbare Nico Laska. Außerdem mit dabei: Eines der vielleicht besten Konzeptalben aller Zeiten, ein vergessenes Debüt und Jakob Uhlig von Plattentests.de???

Plattensprung Podcast
Folge #17: Einundzwanzig Piløten mit Nico Laska

Wenige Bands avancierten in den letzten Jahren so sehr zu einem Mythos, wie Twenty One Pilots. Um dem auf den Grund zu gehen, haben Kai und Moritz einen Gast eingeladen, der sich gefühlt eineinhalb Jahre nur auf diese Folge vorbereitet hat: Den wunderbaren Nico Laska.

Twenty One Pilots

Twenty Øne Pilots und die “Skeleton Clique”: So geht Fanbindung

Die Beziehung zwischen KünstlerInnen und ihren Fans ist eine ganz besondere. Einige Frontfrauen und -männer genießen in ihren Fangemeinden geradezu kultische Verehrung, und Persönlichkeiten wie Corey Taylor oder Billie Eilish dirigieren die Massen, als wären sie Knete in ihren Händen. Aber kaum eine Band beherrscht die Kommunikation mit ihren Anhängern so einzigartig wie das Duo Twenty Øne Pilots.
Nico Laska Fine Cover
9.1

Nico Laska und "Fine": Achterbahn

Das deutsche Singer/Songwritertum ist gesichert. Mit seiner Rock/Pop-Debüt-EP „Fine“ schafft der Frankfurter Nico Laska einen wahren Geniestreich voller Gefühl und Gespür fürs Songwriting.