Konzertberichte

Aktuelle Live-Reviews zu Konzerten und Festivals

Die aktuellsten Konzertberichte

Konzertericht: Pabst in Münster

Auf dem zweiten Termin der Tour zu ihrem kürzlich erschienenen Album “Crushed By The Weight Of The World” zerlegen Pabst das Münsteraner Café Sputnik.

Smile and Burn im Privatclub Berlin: Was fürs Herz

"Dieses Stück Hoffnung" - der Song von Smile and Burn passt gut zu ihrem eigenen Konzert in Berlin, welches so fast nicht stattfinden konnte. Diverse Verschiebungen und gecancelte Auftritte wegen unzureichender Ticketverkäufen ließen den Abend durchgehend auf der Kippe stehen. Allein deswegen war er etwas Besonderes. Dass es dann noch so großartig wurde, macht es nahezu perfekt.

Konzertbericht: Liedfett in Köln

Hitze, Schweiß, Körperkontakt, Alkohol, und jede Menge gröhlende Menschen. In so wenige Stichworte lässt sich ein Konzert von Liedfett oberflächlich zusammenfassen. Auf der „Goldene Zeiten“-Tour steckt in diesem Herbst bei genauerer Betrachtung aber mehr dahinter als stupider Exzess á la Liedfett.
Prince Daddy

Konzertbericht: Prince Daddy & The Hyena in Hamburg

Zum allerersten Mal sind Prince Daddy & The Hyena über den großen Teich nach Europa geschwappt. Das kommt gerade zum richtigen Zeitpunkt, ist ihr aktuelles Album „Cosmic Thrill Seekers“ doch das größte Ausrufezeichen in der bisherigen Bandgeschichte.

Konzertbericht: Montreal am 08.11.2019 in Hannover

Nachdem Montreal im vergangenen Jahr reichlich Vorschusslorbeeren erhielten und einige Locations weit im Vorhinein ausverkauft waren, müssen bei der diesmaligen Tournee die nächstgrößeren Lokalitäten für die humoristische Mixtur aus Pop, Punk und Politik herhalten. Ob man das altehrwürdige Capitol ebenso befeuern kann, wie die verrauchten Clubs der jüngeren Vergangenheit? Nun, Superhelden sind zu Vielem fähig und Max Power hat bislang noch jeden Zweifler überzeugt.
Apaath Hamburg

Konzertbericht: Apaath in Hamburg

Wer als kleine Band auf große Deutschlandtour geht, der darf nicht gerade mit einem Weg aus Zuckerwatte rechnen. Apaath wissen das und geben gerade deswegen ein umso fantastischeres Konzert.

Konzertbericht: Destination Anywhere in Siegen

Destination Anywhere haben sich nach 13 Jahren Bandgeschichte in ihrer Heimat Siegen von Fans, Freunden und langjährigen Wegbegleitern verabschiedet. Das Abschiedskonzert im Vortex Surfer Musikclub ist der emotionale Höhepunkt einer letzten Tour durch die gesamte Republik.
King Gizzard And The Lizard Wizard

King Gizzard And The Lizard Wizard in Köln mit Live-Debüt

Kein Fan von King Gizzard And The Lizard Wizard hat wohl daran gezweifelt, dass das Konzert in Köln ein erinnerungswürdiger Abend werden würde. Mit einem Live-Debüt haben dann aber wohl die Wenigsten gerechnet.
Touche Amore

Konzertbericht: Touché Amoré und Deafheaven in Hamburg

Touché Amoré und Deafheaven waren in den letzten paar Jahren für ein paar der gehyptesten Platten überhaupt verantwortlich, ihre musikalischen Überschneidungen sind dabei aber eigentlich minimal. Der größte gemeinsame Nenner einer gemeinsamen Tour ist daher das allgemeine Musiknerdtum.
The Intersphere

Album der Woche beim Reeperbahn Festival 2019

Das Reeperbahn Festival ist mittlerweile ein fester Bestandteil im Terminplan unserer Redaktion. Beim größten Showcase-Event Deutschlands waren wir in diesem Jahr gleich zu dritt unterwegs - und schildern euch unsere Erlebnisse aus allen Perspektiven.