Dave Mante

Dave hat eine Mütze und eine Brille, er hält eine Kamera, das Bild ist schwarz-weiß.

Aufgewachsen zwischen Rosenstolz und den Beatles hört sich Dave mittlerweile durch die halbe Musikwelt, egal ob brettharter Metalcore, rotziger Deutschpunk oder ungewöhnlicher Hip Hop, irgendwas findet sich immer in seinen Playlisten. Nebenbei studiert er Kunstgeschichte, schlägt sich die Nächte als Barkeeper um die Ohren oder verflucht Lightroom, wenn er das gerade fotografierte Konzert aufarbeitet.

13.01.2022 Alarmsignal und „Ästhetik des Widerstands“: Ist das schon Punkrock? Jetzt lesen
11.01.2022 Retro Review: Basement machen auf „I Wish I Could Stay Here“ Earl Grey mit Tränen. Jetzt lesen
03.01.2022 Underoath und "Voyeurist": Gewohnt anders Jetzt lesen
26.12.2021 Jahresrückblick Dave 2021 Jetzt lesen
04.12.2021 rauchen und "NEIN": Erstmal ne Kippe Jetzt lesen
03.12.2021 Of Mice & Men mit „Echo“: Warten auf die Spannung Jetzt lesen
03.12.2021 Converge und "Bloodmoon: I": Es zieht sich Jetzt lesen
30.10.2021 Knocked Loose und "A Tear in the Fabric of Life": Something brutal this way comes Jetzt lesen
28.09.2021 Konzertbericht: Die 99drei Soundchecks des Campusfestival Mittweida Jetzt lesen
13.09.2021 The Death Set und "How to Tune A Parrot" - Electro, ich hör dich schrammeln Jetzt lesen
06.09.2021 Konzertbericht: Turbostaat in der GrooveStation Dresden Jetzt lesen
02.09.2021 Das Campusfestival Mittweida startet seinen Bandcontest Jetzt lesen
29.08.2021 Konzertbericht: Milliarden bei den Filmnächten am Elbufer Jetzt lesen
18.08.2021 Konzertbericht: Pabst im Garten der Chemiefabrik Dresden Jetzt lesen
07.08.2021 Caskets und „Lost Souls“: Neuer Name, „alter Sound“ Jetzt lesen
18.07.2021 The Deadnotes: Neuer Song „Easy Summer“ – der Anti-Sommer-Song, den wir alle brauchten Jetzt lesen
18.06.2021 Kafvka und „Paroli“: Alle hassen (immer noch) Nazis Jetzt lesen
11.06.2021 Razz und „Might Delete Later“: Löschen oder nicht löschen, das ist hier die Frage. Jetzt lesen