Newsflash: HIM Abschiedstour, Van Holzen Album der Woche, Gnarwolves releasen Single

Jetzt müssen einige von euch ganz stark sein: HIM lösen sich auf! Die gute Nachricht: Nicht sofort, eine Abschiedstour folgt noch.
freigegebenmg1101mainpicture.jpg

„Nach einem Vierteljahrhundert aus miteinander verbundener Liebe und Metal haben wir festgestellt, dass HIM den unnatürlich Weg aller Dinge gehen werden und Abschiedsworte gefunden werden müssen, um den Weg für neue Aussichten, Gerüche und Sounds freizumachen, die bisher unentdeckt geblieben sind. Wir haben das Muster entschlüsselt, das Rätsel gelöst und den Schlüssel umgedreht. Vielen Dank!”

So verabschieden sich HIM. Folgende Live-Dates dürft ihr aber ruhig noch mitnehmen. Vermutlich wird es aber auch einen Abschied vom Abschied geben. Irgendwann mal.

WED 14/06 BARCELONA (SP) RAZZMATAZZ
THU 15/06 MADRID (SP) LA RIVIERA
FRI 16/06 SANTANDER  (SP) SALA ESCENRIO
SAT 17/06 PORTO (PT) HARD CLUB 
SAT 01/07 HELSINKI (F) TUSKA FESTIVAL
THU 13/07 TUURI (F) MILJOONAROCK
FRI 24/11 ST PETERSBURG (RU) DK LENSOVETA
SUN 26/11 MOSCOW (RU) CLUB STADIUM LIVE
TUE 28/11 WARSAW (PL) STODOLA
WED 29/11 HAMBURG (DE) DOCKS
FRI 01/12 BERLIN (DE) COLUMBIAHALLE
SAT 02/12 PRAGUE (CZ) FORUM KARLIN
MON 04/12 LEIPZIG (DE) HAUS AUENSEE
TUE 05/12 MUNCHEN (DE) TONHALLE
WED 06/12 ZURICH (CH) X-TRA
THU 07/12 MILAN (IT) ALCATRAZ
FRI 08/12 KOLN (DE) PALLADIUM
SAT 09/12 ESCH-SUR-ALZETTE (LUX) ROCKHAL  
MON 11/12 AMSTERDAM (NL) PARADISO
TUE 12/12 TILBURG (NL) 013

HIM ANNOUNCE FAREWELL TOUR LOVE METAL LEGENDS HIT THE ROAD FOR THE LAST TIME THIS YEAR Following a long radio silence,...

Gepostet von Heartagram am Sonntag, 5. März 2017

Richtig gutes Debütalbum

8.7

Van Holzen liefern ein beeindruckendes Debüt

Ein Erstlingswerk „Anomalie“ zu taufen zeugt entweder von gehörigen Portion Selbstbewusstsein oder dem Gefühl von innerer Abschottung. Beide Theorien könnte man dem Debüt des Ulmer Alternative-Trios Van Holzen durchaus zusprechen.

Gnarwolves releasen Single

Fast drei Jahre nach der Veröffentlichung ihres selbstbetitelten Debütalbums, kündigen Gnarwolves heute mit „Outsiders“ ihr langersehntes zweites Album an, das am 05. Mai 2017 auf Big Scary Monsters / AL!VE erscheint. Ende letzen Jahres zog sich das Punkrock-Trio aus Brighton zurück, um gemeinsam mit Langzeit-Kollaborateur Lewis Johns, der bereits an fast allen bisherigen Veröffentlichungen der Band gearbeitet hat,  das Album im The Ranch Production House aufzunehmen. 

Heute präsentieren Gnarwolves mit „Wires“ endlich die erste Single aus ihrem zweiten Album und somit auch den ersten Song seit der Veröffentlichung ihrer 2015er EP „Adolescence“. 

GNARWOLVES - TOUR 2017:

28.04.17 - Münster - Sputnikhalle - Uncle M Fest 2017
29.04.17 - Amsterdam - Winston (NL)
30.04.17 - Köln - Underground
02.05.17 - Berlin - Musik & Frieden
03.05.17 - Hamburg - Hafenklang
04.05.17 - Antwerpen - Kavka (BE)