1
min read

Monatsvorschau November 2017: FJØRT, Quicksand, Jaya The Cat uvm.

Di, 31.10.2017 - 13:27
Der Countdown läuft. Das Jahr 2017 nähert sich mit 7-Meilenstiefeln dem Ende zu. Allerdings liegen auf diesem Weg noch ein paar echte Knaller-Alben. Hier das Beste aus dem November.

Quicksand - Interiors

Kaum sind 22 Jahre vergangen,  schon bringt das New Yorker Hardcore-Quartett Quicksand mit "Interiors" ihr neues Album heraus. Seit dem Album "Manie Compression" im Jahr 1995 ist mit der Band viel passiert.  Noch im selben Jahr löste die Band sich auf, die Wiedervereinigung zwei Jahre später währte nur zwei Jahre. Seit 2012 touren die vier wieder durch die Lande und am 10.11 ist es endlich soweit. Quicksand mit dem neuen Album Interiors. 
 

Tourdates

Jaya The Cat - A Good Day For The Damned

"Druck - Rock -  Reggae". Damit beschreiben Java The Cat ihre eigene Musik. Wer sich die neue Platte "A Good Day For The Damned" zu Gemüte führt, wird sehen wie recht die fünf Mannen damit haben. Am 17.11 Java The Cat mit All Good Day For The Damned.
 

Tourdates

Die nächsten 3 von 4 Konzerten.
Bremen - Tower
Kiel - Räucherei
Köln - Live Music Hall

Fjørt - Couleur

Mit ihrer Hotelsession zu ihrem neuen Album Couleur haben Fjørt in unserer Redaktion Begeisterungsstürme ausgelöst,  aber nicht nur bei uns. und dieser Hype um das Aachener Post-Hardcore-Trio ist nicht ohne Grund,  denn auf Couleur machen Fjørt weiterhin alles richtig und liefern eines der besten Alben des Jahres ab. Am 17.11 ist Release-Day

Tourdates

Die nächsten 3 von 12 Konzerten.
Münster - Gleis 22
Hannover - MusikZentrum Hannover
Berlin - Lido Berlin

Flash Forward - Revolt

Nach dem für Band und viele Fans enttäuschenden Album Who We Are setzen Flash Forward nochmal neu an. Revolt wird das neue Album  des Poppunktrios heißen,  und nicht nur starke Features wie zum Beispiel die 8kids wissen zu begeistern,  auch erste Singleauskopllungen wie Perfectionist oder Deadline zeigen wie die Band mit neuen Einflüssen. 24.11 vormerken,  Flash Forward mit Revolt. 

Tourdates

Die nächsten 3 von 13 Konzerten.
Oberhausen - Druckluft
Karlsruhe - Substagecafé
Trier - Exzellenzhaus

Hey Ruin - Poly

Darfs noch etwas mehr Punk sein? Hey Ruin haben sich mit einem neuen Gitarristen ausgestattet und sind von nun an zu fünft unterwegs und sind jetzt gerade auf Tour. Mal sehen ob sie schon ihr neues Album Poly mit anteasern. Für jeden Punkfan ein absolutes Muss! Ab dem 24.11 im Handel: Hey Ruin mit Poly. 

Tourdates