Sum 41: Neues Album "Order in Decline" erscheint am 19.07.

Die Pop-Punker aus Kanda Sum 41 veröffentlichen am 19.07. das neue Album "Order in Decline" welches auf "13 Voices" folgt. Die erste Single "Out For Blood" ist ab sofort überall verfügbar.
328ad440-ced7-4b4f-ae6a-3bdf73b57f7bjpg.jpg

Nach ihrem erfolgreichen Comeback Album "13 Voices" und zahlreichen Shows in der gesamten Welt zeigt die erste Single "Out For Blood" aus dem kommenden Album "Order In Decline" eine erste musikalische Richtung, in der sich die neue Platte bewegen könnte. Deutlich schwerer und düsterer als noch die bekannteren Punk-Songs von Sum 41 kommt die Single daher.

“Das Letzte, was ich tun wollte, war, eine soziale oder politische Protestdokumentation zu schreiben.” sagt Sänger Deryck Whibley über die Idee der neuen Scheibe. Stattdessen ist "Order In Decline" ein Ausbruch von ungehemmten Gefühlen, eine Seite aus seinem Tagebuch, ein Fenster in seine Seele, das über extrem persönliche und verletzliche Ereignisse nachdenkt, denn wie er gesteht, "Es ist auch sehr schwer, keine Gefühle für alles zu haben, was in der Welt vor sich geht".