Destination Anywhere veröffentlichen ein letztes "Abschiedslied"

Destination Anywhere verabschieden sich im Oktober 2019 mit einer Deutschlandtour von ihren Fans. "Abschiedslied" ist die vorerst letzte Veröffentlichung der Punkrocker mit Blasorchester und lässt die Geschichte einer großartigen Band eindrucksvoll Revue passieren.

Seit 13 Jahren begeistern Destination Anywhere mit ihrer einzigartigen Mischung aus Punkrock, Blasmusik, der notwendigen Ernsthaftigkeit und einer großen Portion Witz ihre Fans. Die neue und vorerst letzte Single "Abschiedslied" macht musikalisch und textlich deutlich, wofür man die Band in Zukunft schmerzlich vermissen darf. Der Text des Songs besteht aus Schnipseln, Fetzen und Songtiteln bereits veröffentlichter Tracks von Destination Anywhere, wie zum Beispiel "Astronaut", "How You Feel", "Dein Stalker", "Welcome To Hangover" und viele mehr.

 

Im Oktober verabschieden sich Destination Anywhere im Rahmen ihrer Abschiedstour in folgenden Städten:


18.10.2019  DE- Osnabrück- Bastard Club
19.10.2019  DE- Berlin- Maze
20.10.2019  DE- Hamburg- Hafenklang
21.10.2019  DE- Düsseldorf- The Tube  AUSVERKAUFT
22.10.2019  DE- München- Backstage
23.10.2019  DE- Koblenz- Circus Maximus
26.10.2019  DE- Siegen- Vortex Surfer Musikclub AUSVERKAUFT

Karten für die Tour im Oktober gibt es überall wo es Konzerttickets gibt, die neue Single "Abschiedslied" an allen digitalen Songtankstellen.

Neuen Kommentar schreiben

Comment Text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
Ich willige der Übermittlung der eingegeben Daten ein und stimme den Datenschutzbedingungen zu.