1
min read

Riot Vision Fest 2019: Headliner angekündigt

So, 14.10.2018 - 14:54
Das Riot Vision Fest ist ein wahrer Kleinod unter den Winterfestfivals. Soeben wurde der Headliner endlich bekannt gegeben und ab jetzt sind die streng limitierten Tickets erhältlich.

Die wichtigste Info gleich zu Beginn. Es gibt erneut nur 200 Tickets und bei diesem Line-Up sollte man sich beeilen. Das Riot Vision Fest 2019 findet wieder im Cafe Nova in Essen statt und sorgt also schon allein mit der Location für eine familiäre Atmosphäre.

Am 16.02.2019 sorgen insgesamt sieben Bands für einen tollen Abend. Mit

Bands wie Brother Till We Die, The Narrator, STAB und I Am Revenge dürften bei Fans harter Musik bereits für Euphorie sorgen.

Außerdem gibt es noch die Jungs von Breakdown At Tiffany’s und ein exklusives Deutschlandkonzert von TRC.

Bis heute blieb der Headliner geheim und das aus gutem Grund: Die Briten von Lock & Key haben sich wieder zusammengefunden und feiern ihre Wiederauferstehung im Cafe Nova!

 

Ein internationales Line-Up in einem kleinen Club zu erleben klingt schon gut und bei einem Ticketpreis von 29€ macht man nichts falsch.

Wer also Bock auf harte Töne und eine gemütliche Atmosphäre hat, sollte schleunigst Karten kaufen, so lange es noch welche gibt.

Wir sehen uns in Essen!