The Toten Crackhuren Im Kofferraum (TCHIK)

05.10.2021 The toten Crackhuren im Kofferraum und „Gefühle“: Das ist Kunst und kann nicht weg! Jetzt lesen
30.01.2019 The Toten Crackhuren im Kofferraum und „Bitchlifecrisis“: Domo arigato, sayonara, Bitch! Jetzt lesen
  • The Toten Crackhuren Im Kofferraum (TCHIK)
  • GEFÜHLE
Die toten Crackhuren im Kofferraum schütten ihr Herz aus. Das ist nicht nur inhaltlich spannend und hat jede Menge Haltung, sondern klingt mit einem Hauch von 90er-Vibes auch verdammt gut.
  • The Toten Crackhuren Im Kofferraum (TCHIK)
  • bitchlifecrisis
Das Album ist ein ganz großer Mittelfinger, gefühlt gegen alles. Aber es ist nicht dumm, so wie es auf den ersten Blick vielleicht scheint. Es hat viel Witz, versprüht dabei keinerlei Charme. Sonnenbrille auf und schön asozial im offenen Cabrio durch die City… Moment, schreib ich das hier gerade?