Nocturnal

Nocturnal

Band
Erscheinungsdatum
Rezension

Partner-Shops

"Nocturnal" erweist sich als eines von vielen soliden Zweitwerken, dass Fans zufriedenstellen und für mehr Live-Material sorgen wird. Es bleibt spannend, wie Razz die Aufgabe der dritten Platte angehen werden - spätestens dann kann eine Band sich nämlich nicht mehr nur auf Altbewährtem ausruhen.

Jakob Uhlig

Razz haben mit "Nocturnal" die schon fast logische Fortsetzung von "With Your Hands We'll Conquer" veröffentlicht. Zu wenig Zeit, zu wenig Erfahrung und zu wenig Kreativität sorgen für einen flachen, ganz akzeptablen Tonträger, der mit ähnlichem Stil auftritt. Die Band hat immer noch Potential, aber es wurde bei Weitem nicht ausgeschöpft, stattdessen gibt es zu viel Ähnlichkeit zum ersten Album.

Ole Lange