Die Angst sitzt neben dir

Die Angst sitzt neben dir

Band
Erscheinungsdatum
Rezension
7.9
Wertung

Mut machen ohne Mut zu machen. Schrödingers Resignation? Ich weiß nicht viel von Psychologie, aber wohl davon, wie großartig dieses Album geworden ist. Der Unterhaltungswert ist sehr hoch und musikalisch ist es das beste Marathonmann-Album bisher. Und natürlich ist „Die Angst sitzt neben dir“ auch textlich wieder eine Eins. Ich ziehe meinen Hut und bin auf die Live-Umsetzung mehr als gespannt.

Moritz Zelkowicz
6.1
Wertung

Mit „Die Angst sitzt neben dir“ präsentieren Marathonmann ein lautes, abwechslungsreiches viertes Album. Neben Post Hardcore/Punk sind auch ruhigere Songs zu finden, die zwischen der ansonsten vorherrschenden Hektik Luft holen lassen und mindestens genauso gut gelungen sind. Gerade „Die Bahn“ geht unter die Haut, da es sehr nahe kommt. Eine gelungene Platte ist „Die Angst sitzt neben dir“ geworden, die Spaß macht zu hören, obwohl ihr Thema die Angst ist.

Lara Teschers