You Can't Stay Here

You Can't Stay Here

Band
Erscheinungsdatum
Rezension

Partner-Shops

Trauer ist eine schreckliche Emotion, jedoch auch eine unglaublich starke. Iron Chic haben ihre gebündelt und auf Stimmbänder, Saiten und Drumsticks übertragen. Ich wünsche niemandem Trauer, aber mir gerne mehr solcher Alben. Wunschdenken, ich weiß, aber wenn es so klingt, hat all der Schmerz wenigstens einen Sinn.

Johannes Kley

Die New Yorker haben sich in der Trauerphase um ihren verstorbenen Gitarristen im scharfen Kontrast zwischen bittersüßen Texten und lockerleichten Pop-Punk-Gitarren verzettelt. Die Gitarren kommen nicht genug aus dem Quark und haben somit selten die Chance, die Atmosphäre der Texte hörbar zu gestalten. Deswegen besser die Texte mitsamt Hintergrundstory ausblenden, dann lässt sich die Scheibe richtig gut hören.

Miriam Rhein