Donnokov

Donnokov

Band
Erscheinungsdatum
Rezension

Partner-Shops

Wow - selten hatte ich so wenig zu meckern und dann auch noch bei einer Debüt-EP! Wenn Donnokov live genauso abliefern, dürfte es nur noch eine Frage der Zeit sein, bis der erste Longplayer erscheint. Mit ein wenig professioneller Unterstützung bei den Aufnahmen und einem Hauch mehr lyrischer Raffinesse dürften die Jenaer unaufhaltsam werden.

Sarah Ebert

Jetzt, wo die auch nur noch zu dritt sind, würde es mich nicht wundern wenn die neue Heisskalt-Platte der Donnokov-EP ähnelt. Das Self-Titled-Debüt der drei Jungs weist ein spitzbübisches Maß an musikalischer Reife auf. Immer wieder faszinierend, was man in klassischer Drei-Mann-Besetzung alles fabrizieren kann.

Merten Mederacke