Vernissage My Heart

Vernissage My Heart

45783bf7-c736-44c8-9033-5a0ec22b0519jpg.jpg
Band
Erscheinungsdatum
Rezension
6
Wertung

Die 35 Minuten "Vernissage My Heart" verlangen der Pop-Hörerschaft viel ab, aber nur diese hat die Möglichkeit, dieses Werk zu verstehen. Von Über-Hits bis missverstandener Future-Pop haben die Wiener bereits alles durchgespielt und vereinen daher ihre Charakteristika aus zurückhaltendem Synthie-Vibes, doppelbödigen Dada-Texten und spröden Gitarrensolos in einem Album, das trotz fehlender Singles wie ein Querschnitt ihrer vergangenen Jahre wirkt.

Julius Krämer