Malevolence

  • Malevolence
  • The Other Side
Malevolence behalten bei zwei der drei Songs dieser EP ihren gewohnten, harten Sound bei und erfinden sich im dritten Song „The Other Side“ gänzlich neu. Sanfte, herzzerreißende Klänge kennt man von der Band normalerweise nicht – ist hier aber absolut gelungen.