Eminem

29.12.2017 Eminem und „Revival“: Ein Manifest der Irrelevanz Jetzt lesen
  • Eminem
  • Revival
Aus einer theoretisch dankbaren Position – HipHop so erfolgreich und vielseitig wie noch nie und ein rassistischer Sexist im Weißen Haus – vergeigt es Eminem trotzdem in großem Stil. „Revival“ hat allerdings nichts mit künstlerischem Scheitern zu tun, sondern ist mit seiner seelenlosen Pop-Produktion und schrecklichem Rap-Rock-Revival einfach nur langweilig, peinlich und nicht selten fast schon überraschend unterirdisch, einige wenige nette Momente mal ausgenommen. Ansonsten beweist Marshall Mathers auf sage und schreibe 19 Songs und in 77 Minuten hieb- und stichfest seine Irrelevanz im HipHop anno 2017.
  • Eminem
  • Campaign Speech
  • Eminem
  • The Marshall Mathers LP2
  • Eminem
  • Berzerk
  • Eminem
  • Survival
  • Eminem
  • The Monster
  • Eminem
  • Rap God
  • Eminem
  • Recovery
  • Eminem
  • Not Afraid
  • Eminem
  • Beautiful (International Version)
  • Eminem
  • Relapse
  • Eminem
  • We Made You
  • Eminem
  • Crack A Bottle
  • Eminem
  • Ass Like That (International Version)
  • Eminem
  • Shake That (Radio Edit Version)
  • Eminem
  • Curtain Call
  • Eminem
  • Mockingbird (International Version)
  • Eminem
  • Like Toy Soldiers (International Version)
  • Eminem
  • When I'm Gone (International Version)
  • Eminem
  • Encore
  • Eminem
  • Just Lose It (Edited Version)
  • Eminem
  • The Eminem Show (Explicit Version)
  • Eminem
  • The Marshall Mathers LP (U.K. Only)
  • Eminem
  • The Slim Shady LP
  • Eminem
  • Infinite