The 1975

01.06.2020 The 1975 und „Notes On A Conditional Form“: Beständigkeit durch Vielfalt Jetzt lesen
31.12.2019 Vorschau 2020: Mit 50 Platten ins neue Jahr Jetzt lesen
  • The 1975
  • Notes On A Conditional Form
  • The 1975
  • A Brief Inquiry Into Online Relationships
Niemand singt so verführerisch über die längst verinnerlichten Dämonen unserer durchdigitalisierten Welt wie Matt Healy: "A Brief Inquiry Into Online Relationships" ist ein postmodernes Pop-Werk, Kind seiner hedonistischen Zeit, selbstreflektiert und kritisch, musikalisch vielfältig und stilsicher. In bittersüß tanzbaren Ohrwürmern verpacken The 1975 verloren gegangene Menschlichkeit so, dass man sich fast darin verlieren könnte. Dieses Album wäre schön, wenn die Wahrheit nicht so traurig wäre.
  • The 1975
  • DH00278 (Live from The O2, London. 16.12.16)
  • The 1975
  • I like it when you sleep, for you are so beautiful yet so unaware of it
  • The 1975
  • The 1975 (Deluxe)
  • The 1975
  • The 1975
  • The 1975
  • Notes On A Conditional Form
Insgesamt überzeugt das Album durch die vielfältige Nutzung von Genres und die Mischung zwischen ruhigen Klängen und lauten Forderungen. Man kann zum Album seinen ersten Kaffee am Morgen genießen, gleichzeitig aber auch Songtexte kritisch hinterfragen und sich mit den angesprochenen Themen weiter auseinandersetzen. Über den Klimawandel zu schreiben ist längst kein Alleinstellungsmerkmal mehr in der Musikbranche, aber trotzdem setzen The 1975 bewusst weiterhin einen Wert darauf, auf Ungerechtigkeiten und Probleme aufmerksam zu machen.