Specials

Kinderserien

Wie Musik in Kinderserien uns prägt - und was für Probleme das bringt

Kinderserien haben eine nicht zu unterschätzende Funktion in der Entwicklung von Kindern - als nahezu erster selbst gewählter Kontakt zu Musik, können Intros von Serien den Musikgeschmack nicht unwesentlich beeinflussen. Doch was haben Geschlechterrollen und Konsumgesellschaft für Auswirkungen darauf?

Youth Okay: Hinter dem Buch zur Musik

„Streaming tötet die CD!" – Die Aussage mag plump und plakativ sein, jedoch ist ihr Wahrheitsgehalt unbestritten. Warum soll ich denn für die CD zahlen, wenn ich für mein Streaming-Abo nur 'nen 10er zahle? Eine überzeugende Antwort findet man selten. Im Gespräch mit Youth-Okay-Sänger Daniel erfahren wir mehr von deren starken Idee.
10er Jahre Folge 2

Die 10er-Jahre und ihre Musik: Eine Review (Teil 2)

Das Jahrzehnt neigt sich dem Ende entgegen. Zeit, mal einen Schritt zurückzugehen und die Musik der 10er-Jahre Revue passieren zu lassen. Was bleibt hängen? Und wie wird man sich an die Musik dieser Dekade zurückerinnern? Ein Blick auf Rock, Pop und HipHop.
Werbung

Musik und Werbung: Supergeile Kombi

Was wäre Autowerbung ohne die fernwehheischende Melodien im Hintergrund? Was wäre Kinderüberraschung ohne verspieltes Geklimper? Was wäre Edeka ohne “supergeil”? Musik und Vermarktung gehen seit der Erfindung von Radio und Fernsehen Hand in Hand. Ein Blick in die wunderbare Welt der Werbung.
TikTok

Was TikTok für die Popmusik bedeutet – und warum früher nichts besser war

Gerade Musikfans, die ihrer Leidenschaft schon seit einigen Jahrzehnten folgen, sind oft gewillt, dem Mainstream mit Pessimismus und Ausverkauf-Vorwürfen zu begegnen. Aber wie viel Einfluss haben neue Marktlücken wirklich auf die Entstehung von Kunst? Entsteht Musik heute tatsächlich viel schematischer als früher? Und ist das überhaupt etwas Schlechtes?
Joe mit einem NIN-Hoodie an neben seinem Hund

Mein Leben als Nine Inch Nails-Fanboy

Die Begriffe Fanboy oder Fangirl werden eher abwertend genutzt. Zumeist, um Menschen zu beschreiben, deren einziges Persönlichkeitsmerkmal zu sein scheint, Künstler X oder Band Y zu lieben. Und doch gibt es Menschen wie mich, die sich voller stolz als Fanboy bezeichnen würden.

Das Geschäft, das von der Hoffnung lebt

Sonntagmittag, strahlender Sonnenschein, für die Jahreszeit etwas kühl, vollkommen egal! Das Trikot ist übergezogen, der Schal um den Hals. Alles in Rot und Schwarz, den Farben meines Vereins. Und dann erschallt unsere Hymne. Meinem Kumpel kommen beinahe die Tränen, auch während des Spiels ist er kaum zu halten. Er singt ohne Unterlass und fällt in die Sprechchöre ein. Nach dem Spiel wusste er aber auf meine Frage auch keine Antwort: „Warum singst du, wenn du im Stadion bist?“
Kopfhörer

Themenmonat: Mehr als nur Musik

Musik ist überall um uns herum und dient schon seit jeher nicht nur dem Selbstzweck, sondern wird in verschiedenen Kontexten gebraucht. Im Dezember wollen wir deshalb gerne verschiedene Welten bestaunen, in denen Musik ein fester Bestandteil ist.
Weihnachten

Moshing Around The Christmas Tree

Für Punks, Rocker, Metaller und alle anderen Mosher ist dies wohl die musikalisch härteste Zeit des Jahres. Denn von überall erschallen Mariah Carey, George Michael, Melanie Thornton und co aus allen Ecken. Mit dieser kleinen Aufstellung kommt ihr auch musikalisch gut durch die Weihnachtszeit.

Frauen auf der Bühne reichen noch nicht – im Gespräch mit Fem_Pop

Für mehr Frauen auf, aber auch hinter der Bühne, steht das Team von Fem_Pop. Mit Gründerin Anna konnte ich das Thema Booking und Konzerte aus der Sicht einer Frau für Frauen etwas beleuchten.