Bomben

Bomben

Band
Erscheinungsdatum
Rezension

Partner-Shops

„Bomben“ ist genauso witzig wie intelligent und genau deswegen so erfrischend. Und vermutlich werden „Behindert sein ist schwul“ meine letzten Worte sein. Das krieg ich nie wieder aus dem Kopf. Aber ich bin mir sicher, dass ich spätestens nach Album-Release eine Selbsthilfegruppe mit vielen anderen eröffnen kann.

Moritz Zelkowicz

Destination Anywhere liefern mit „Bomben“ ein Gute-Laune-Ska-Punk-Album ab. Teilweise witzige Texte zwischen Politik und Zwischenmenschlichkeit treffen auf tanzbare Ohrwurmrhythmen. Leider wirkt das Ganze aber etwas kraftloser als die Vorgänger. 

Torsten Scholz