1
min read

Templeton Pek - Album und Tour in den Startlöchern

Di, 09.01.2018 - 15:51
„Watching The World Come Undone“ heißt das neue Album - dazu gibt es frische Tourdates von Templeton Pek.

Melodic-Hardcore, Pop-Punk, Ami-Punk - wie auch immer man das Genre bezeichnen möchte, so ist es doch nicht mehr wegzudenken.
Politische Musik ist in Zeiten von Trump und Brexit wichtiger als je zuvor und so sind die Jungs aus Birmingham seit 2005 im Auftrag der politischen Bildung unterwegs.
Musikalisch irgendwo zwischen Rise Against und Ignite, mit einer ordentlichen Portion eigener Identität, haben sie schon die Welt betourt und beehren nun auch Deutschland mit einer ausgiebigen Tour zusammen mit Flash Forward.
Zusätzlich erscheint am 23.02.2018 das neue Album „Watching The World Come Undone“, welches mit zehn emotionalen und wütenden Tracks die Boxen zum Glühen bringen wird.
Die Review lest ihr dann natürlich hier.
Also, zerrissene Hose an, Nietenjacke an und ab zum Ticketshop!

Tourdates

Die nächsten 3 von 13 Konzerten.
Oberhausen - Druckluft
Karlsruhe - Sub
Trier - Exzellenzhaus