1
min read

Exklusive Videopremiere: Ochmoneks veröffentlichen "Bis zum Abspann"

Themen:
Fr, 05.04.2019 - 01:26
Die Düsseldorfer Punks Ochmoneks leiten ihre neue Platte mit einem wichtigen Ausrufezeichen ein. "Bis zum Abspann" ist eine Hymne an den Zusammenhalt.

Während die Ochmoneks in ihrer neuen Single kraftvoll eine Ode an die Wichtigkeit von Freundschaft formulieren, zeigt der dazugehörige Clip eine sehr drastische Form dieses Gefühls. Zu sehen ist darin die Flucht einer offensichtlich schwer kranken Frau aus den unbequemen Zwängen eines Krankenhauses. Freunde helfen ihr dabei, aus der sterilen und beängstigenden Umgebung zu entkommen. Zum Schluss stellt sich dieser kurze Eskapismus als letztes Aufleben vor dem unaufhaltsamem Ende heraus - denn das tragische Finale der Geschichte ist ein Abschied für immer. „Freundschaft ist ein Thema, das uns nicht loslässt. Es ist wichtig, dass man sein Leben nicht mit unwichtigen Dingen verschwendet, sondern die Zeit nutzt und sie mit den bestmöglichen Leuten verbringt", erklärt Ochmoneks-Frontmann Dirk seine Gedanken zu dem Song.

"Bis zum Abspann" ist die erste Single-Auskopplung des zweiten Ochmoneks-Album "Da Capo", das am 3. Mai erscheinen wird. Aufgenommen wurde die Platte in den Principal Studios, dem zweiten Zuhause der Toten Hosen. Dass die Band schon jetzt ein wichtiger Bestandteil der Punkszene von Nordrhein-Westfalen ist, zeigt sich nicht nur dadurch: Für die Produktion ihres aktuellen Videos zeichnet sich unter anderem Artur von den Rogers verantwortlich.