1
min read

Album der Woche präsentiert: Pegasus Open Air verkündet Pöbel MC als Headliner

Themen:
Sa, 06.04.2019 - 10:10
Erst gestern hatte Pöbel MC gleich zwei ausverkaufte Shows im Hamburger Hafenklang gegeben. Wer bei diesen beiden Shows an keine Karten mehr gekommen ist, bekommt jetzt eine weitere Gelegenheit: Der Rapper ist Headliner beim vom Album der Woche präsentierten Pegasus Open Air.

Dass der gebürtige Rostocker Pöbel MC nicht nur ein äußerst galanter Wortakrobat ist, sondern musikalisch obendrein auch noch äußerst nah am Puls der Zeit denkt, beweist sein aktuelles "Pöbel Sports"-Mixtape. Darauf hantiert der Rapper geschickt mit zeitgenössischen Trap-Beats und analysiert geschickt Probleme sozialer Kontexte oder politischer Maschinerien. Pöbel MC zeigt so auf seiner neuen Platte in Richtung einer selbstständigen künstlerischen Emanzipation, die vor einigen Jahren mit Kollaborationen im Umfeld der Audiolith-Helden Waving The Guns begann.

Aktuell ist der Rapper mit seinem neuen Mixtape auf Tour. Wer ihn dort nicht erwischt, hat nun eine weitere Chance: Pöbel MC ist Headliner auf dem Pegasus Open Air, das bei kostenlosem Eintritt in Mölln stattfindet. Vor einigen Wochen hatte das Festival im Hamburger Umland bereits die ersten Acts bekannt gegeben. Mit dabei sind unter anderem die Bad Schwartauer Punks Jack Pott, die Alternative-Rock'n'Roller #Arrested sowie das Rostocker Hip-Hop-Duo Esco. Das von Album der Woche präsentierte Festival findet am 18. Mai statt.