1
min read

Album der Woche präsentiert: Hi! Spencer Fest in Osnabrück

Mi, 01.11.2017 - 14:11
In der Kleinen Freiheit in Osnabrück feiern die Indie-Punks ihr eigenes Festival und laden dazu hochkarätige Gäste ein. Album der Woche präsentiert euch das Event.

Im letzten Jahr zeigten Hi! Spencer mit ihrer neuen EP "In den Wolken" eindrucksvoll, wo ihre Qualitäten liegen: Brisanter, aber nie stumpfer Melodic Punk, der sich auch vor großen Hymnen und Mut zu niedrigeren Gängen nicht scheut. Nun setzt die Band einen weiteren Schritt in ihrer noch verhältnismäßig jungen Karriere und kuratiert ihr eigenes Festival, das wir euch präsentieren.

Neben Hi! Spencer selbst sind dort noch drei andere hochkarätige Acts zu Gast: City Light Thief rutschen mit ihrem klangvollen Punk immer wieder in melancholische Posthardcore-Epen, die ihrem Sound viel Gewalt und Dramatik verleihen. Die Alternative-Rocker Flash Forward stehen kurz vor dem Release ihrer neuen Platte "Revolt". Das Hi! Spencer Fest wird somit eine der ersten Gelegenheiten darstellen, das Album live zu erleben. Ein echter Geheimtipp sind die Soltauer Finder. Deren verquerer Alternative weiß mit abstrakten Songwriting-Ideen und widerspenstigem Sound zu begeistern.

Das Hi! Spencer Fest findet am 30. November in der Kleinen Freiheit in Osnabrück statt.

Tourdates

Die nächsten 3 von 5 Konzerten.
Berlin - Maze Club
- Braunschweig - B58
- Oldenburg - Kleine Freiheit