„Safe In A Box“ – Charity Aktion von KID DAD

Häusliche Gewalt, auch gegen Kinder, ist immer Thema, aber gerade in der aktuellen Zeit, wenn es wenig Möglichkeiten gibt, sich der potentiellen Gefahrensituation zu entziehen, besonders. Zu diesem Thema hat die Paderborner Band KID DAD eine Charity Aktion gestartet.
264253f5-4d95-4534-8968-0c1f6e7eb299.jpg

Die Band hat als Startaktion für „Safe In A Box“ Kleinigkeiten wie Aufnäher, Buttons und Armbänder auf eigene Kosten produziert und vertreibt diese über die Bandwebsite www.kid-dad.com. Auch die Portokosten übernimmt die Band, damit die Erlöse wirklich zu 100% gespendet werden können. Gespendet wird dann zum einen an SOS Kinderdorf e.V., die zu den größten Fördervereinen der Welt in diesem Bereich gehören und die es sich zur Aufgabe gemacht haben, Kindern ein sicheres Zuhause zu geben. Der andere Teil der Erlöse kommt der britischen Organisation National Society for the Prevention of Cruelty to Children (kurz NSPCC) zugute, die Telefonhotlines, therapeutische Dienste, Workshops und Schulfortbildungen anbietet.

Auch sind für die nahe Zukunft weitere Spendenprodukte und Aktionen, auch in den Kinderdörfern, geplant.