Musikmarathon Ulm: Benefizfestival feiert 15jähriges Jubiläum

Der Musikmarathon in Ulm ist mittlerweile eines der größten Benefizfestivals Deutschlands. Die 15. Ausgabe findet am 16.03. im Roxy in Ulm statt und bietet gleich 20 Bands für die interessierten Zuschauer.

Die diesjährige Veranstaltung sammelt u.a. Geld für das Projekt "Eine Million gegen Rechts". 20 Bands unterschiedlicher Musikrichtungen spielen jeweils 15 Minuten auf und unterstützen den Verein "Einsatz Ulm" bei ihrer wohltätigen Arbeit.

Die gesammelten Gelder sollen den Jugendzentren und Kultureinrichtungen zugutekommen, damit die evtl. ihre Häuser kaufen können, Sicherheiten gegen Kündigungen haben oder mit den Geldern entsprechende Anwaltskosten, Werbung für Überlebensaktionen, wichtige Kulturprogramme, notwendige Sanierungen usw. tragen können.

Außerdem werden die Projekte Heartforchildren und Eyecamp 4 Chitwan unterstützt. Die Projekte werden hier einmal für die Beschaffung von Lehr- und Lernmaterialien sowie eine mobile OP Ausstattung gesammelt.

Unter dem Motto "Hingehen.Rocken.Helfen" spielen:

  • Lily Among Clouds
  • Xavier Darcy
  • Die Sauna
  • Kafka Tamura
  • Some Sprouts
  • The Esprits
  • Pornophon
  • Odeville
  • Anchors & Hearts
  • Capitano
  • Mischa
  • Jordan Prince
  • Wunderwelt
  • Alex Mayr
  • 2erSitz
  • Strom & Wasser
  • Parllel
  • Sweet Lemon
  • Brassedarts
  • Ekaruz