Montreal kündigen neues Album „Hier und heute nicht“ an

Vor ziemlich genau zwanzig Jahren standen Montreal in einem Jugendtreff in Schwarzenbek zum ersten Mal zusammen auf der Bühne. In diesem Jahr veröffentlicht die in Hamburg gegründete Punk-Rock-Band ihr 7. Studioalbum.
montreal_hierundheutenicht_cover.jpg

„Hier und heute nicht“ wurde kürzlich von Montreal via Facebook angekündigt und erscheint am 16. August 2019 über Amigo Records und kann ab sofort exklusiv im Shop der Band vorbestellt werden. Neben der CD im Digipack ist das Album auf rotem und grünem Vinyl erhältlich, jeweils auf 500 Exemplare limitiert. Die Bestellungen werden von Montreal auf Wunsch sogar signiert.

Yonas, Hirsch und Max Power äußern sich mit folgenden Worten zur Ankündigung ihres neuen Albums:

„Aktuell sind wir besonders glücklich, weil wir diesen Sommer das verflixte siebte Album rausbringen werden und freuen uns wirklich wirklich über jeden einzelnen von Euch, der sich das Dingen irgendwie antut - ob nun als LP, als CD, als Download oder im Stream bei Spotify und Co. - jeder wie er kann und mag, für uns alles fein!“