Kafvka und "Paroli": Neues Album erscheint am 11.06.2021, Single "Paroli" ab sofort online

"Linke aller Länder vereinigt euch, unsere Zeit läuft": Kafvka legen mit dem titelgebenden Track "Paroli" gleich ordentlich los und machen ordentlich Bock auf das kommende Album im Juni.
ab67616d0000b2736cc0c67d5a2f79d65b5cec72.jpg

Geile Mukke, klare Texte mit klarer Botschaft: Kafvka haben schon mit ihrem grandiosen Debüt in unserem Fanzine regelrechte Begeisterungsstürme ausgelöst. Wenn alle Tracks von "Paroli" so stark werden wie die titelgebende Single es ist, dann haben wir hier direkt auch vielversprechendes Album der Woche Material. "Mal abgesehen davon, dass der Rap und die Musik wirklich verdammt gut sind, macht es so viel Freude zu sehen, wie immer mehr Bands und Musiker ihr Maul aufmachen um sich ihrem Ärger über Rassismus und Faschismus in diesem Land und auf dieser Welt Luft zu machen. Danke Kafvka, für klare Worte und ganz wichtig: Fürs Haltung zeigen!" so Kollege Moritz zum Vorgängeralbum.

Nach ihrem Underground-Hit „Alle hassen Nazis“, (Plattformübergreifend über 3 Mio. Streams), der inzwischen von keiner linken Demo mehr wegzudenken ist, und „Hallo Welt“ welcher zum heimlichen Soundtrack der Fridays For Future Demos wurde, setzen die Berliner mit „Paroli“ nun erneut ein Zeichen gegen rechte Gewalt: „…doch wir bieten Paroli, Linke aller Länder vereinigt euch, unsere Zeit läuft“. Ein Jahr nach Hanau könnte der Zeitpunkt nicht passender sein, um der Welt aufs neue eine extrem wichtige politische Botschaft vor den Latz zu knallen.