2
min read

Joes VaporPlaze #3: waterfront dining & 猫 シ Corp.: „...With Love 愛を込めて“

Fr, 25.01.2019 - 14:35
Willkommen bei Joes VaporPlaza. Hier präsentiere ich euch aktuelle oder ältere Alben aus dem Genre des Vaporwaves. Die heutige Empfehlung ist ein Klassiker für Verliebte.

Artists: waterfront dining & Corp.
Album: „...With Love 愛を込めて
Erscheinungsjahr: 2015
Anspieltipp: Our Night
Stil: Classic Vaporwave
Link: https://waterfrontdining.bandcamp.com/album/with-love

Tatsächlich Liebe… verliebt sein ist ein schönes Gefühl. Schmetterlinge im Bauch und ein stetig hoher Serotoninspiegel sind etwas Tolles. Was fehlt ist oftmals der passende Soundtrack und da haben die Vaporwave-Legenden waterfront dining und Corp. das passende Album für euch.

Wie in jedem Genre gibt es die großen Künstler, an denen man kaum vorbeikommt. waterfront dining und Corp. gehören definitiv dazu. Die zwei Musiker haben sich für dieses Album zusammengetan und etwas geschaffen, was für das noch recht junge Genre als legendär gilt. Auf „...With Love 愛を込めて“ paaren sich Nostalgie und Romantik in einer Weise, die es so nicht noch einmal gab. Im Stile des klassischen Vaporwaves haben die beiden Künstler Tracks genommen, das Tempo gedrosselt und mit Echo und Reverb einen nostalgischen Sound erschaffen, der ohne Probleme in einem romantischen Film laufen könnte. Aber auch für das gemeinsame Kuscheln auf der Couch oder mehr ist „...With Love 愛を込めて“ bestens geeignet.

Die Songs haben eine beinahe hypnotische Leichtigkeit und klingen wie eine Mischung aus R’n’B und smoothem Jazz. Die im Vaporwave typischen verzerrten Stimmen und Effekte wie Hall und Echo, lassen das ganze nostalgisch klingen. Durch den teils exzessiven Einsatz von Loops wird die Botschaft umso deutlicher, man kann mit geschlossenen Augen den Tönen lauschen und sich davontragen lassen.

Das Album klingt für mich wie das Gefühl des Verliebtseins, gepaart mit ein wenig Erotik. Songs wie „Our Night“ oder „Spark“ eignen sich einwandfrei für Dates, Abende zu zweit oder eben auch für das Schlafzimmer, wenn man gerne Musik dabei hört. Der Kitsch-Faktor ist natürlich sehr hoch, aber ein Album welches „...With Love 愛を込めて“ heißt, sollte auch so klingen. Frisch Verliebte neigen ja bekanntlich zu einer rosaroten Weltsicht und dieses Gefühl haben waterfront dining und Corp. sehr gut eingefangen.

Es war zu erwarten, dass ein Album von waterfront dining und Corp. kein Reinfall sein würde. Es ist anzunehmen, dass mindestens einer der beiden Musiker zu der Zeit, als das Album geschaffen wurde, verliebt war. Verliebt zu sein ist ein tolles Gefühl. „...With Love 愛を込めて“ fängt dieses als Gefühl sehr gut ein. Es ist entspannend, ohne langweilig zu sein und weckt Erinnerungen an das Gefühl der Schmetterlinge im Bauch.

„...With Love 愛を込めて“ ist ein gutes Album um Vaporwave kennenzulernen, da es sehr zurückhaltend ist und prinzipiell nur nostalgisch klingt. Es gibt keine Klangexperimente oder gewöhnungsbedürftige Effekte und so kann man das Album auch mit der Person hören, in die man sich verliebt hat, ohne dass diese Vaporwave unbedingt kennen oder mögen muss.

Wer Vaporwave mag, verliebt ist und einen romantischen Abend plant, sollte unbedingt dieses Album laufen lassen. Aber auch sonst ist „...With Love 愛を込めて“ einfach eine sehr gute Platte, die Freude bereitet.

If you like vaporwave, are in love and plan a romantic evening, you should play this record. But even if you don’t, „...With Love 愛を込めて“ is still a very good album, which brings joy.