Awful Truth

Awful Truth

28ffad1a-45fd-4966-9c5f-977b2b4902bejpg.jpg
Band
Erscheinungsdatum
Rezension
5.8
Wertung

Ein bisschen klingen wie Blink, toll singen, das reicht einfach nicht. Es sind gewiss Ansätze da, aber das kann noch nicht alles sein.

Moritz Zelkowicz
7.2
Wertung

Woes machen Pop-Punk, der dem perfekt abgestimmten Eistee bei Sommerhitze gleicht, der alles hat, wonach sich der Gaumen in just diesem Moment sehnt. Kann aber auch sein, dass das Gelüst ruckzuck verfliegt und man lieber 'ne kühle Limo will. Die Auswahl an Alternativen ist groß und jede bietet irgendwas besonderes. Woes Album "Awful Truth" fällt durch extra Kohlensäure auf und kombiniert Elemente auf ganz verspielte Art und Weise, sodass der Wiedererkennungswert allemal gegeben ist. Besser als Coca Cola? Auf jeden Fall.

Merten Mederacke