Tarja

  • Tarja
  • In the Raw
Tarja gilt mit der Kombination aus Metal und opernhaftem Gesang nach wie vor als Begründerin eines eigenen Genres. Auch 14 Jahre nach der Trennung von Nightwish ist Tarja mit Soloalbum Nummer Fünf für all diejenigen da, die der Band nach dieser Trennung den Rücken zugewandt haben. „In The Raw“ beginnt laut und mit drückenden Riffs, schlägt in der Mitte ab „Railroads“ einen fast schon mystischen und ruhigen Weg ein um zum Ende hin wieder richtig aufzudrehen. Diverse Gastmusiker machen auch aus „In The Raw“ wieder ein Tarja-typisches, unterhaltsames Nicht-Ganz-Solo-Album.
  • Tarja
  • Act II (Live)
  • Tarja
  • From Spirits and Ghosts (Score for a Dark Christmas)
  • Tarja
  • The Shadow Self
  • Tarja
  • The Brightest Void
  • Tarja
  • Ave Maria - En Plein Air
  • Tarja
  • Luna Park Ride (Live)
  • Tarja
  • Left in the Dark
  • Tarja
  • Beauty & the Beat (Live)
  • Tarja
  • Colours in the Dark