Twenty

Twenty

Band
Erscheinungsdatum
Rezension

Partner-Shops

Ein schöner Rückblick. Mir gefällt auch, dass nicht nur Singles, sondern auch Albumsongs ausgesucht wurden. Aber es ist eben eine Ansammlung verschiedener Songs, mir fehlt ein bisschen die Abwechslung, die man auf Alben öfter hat. „A Song For Dan“ aber ist definitiv der krönende Abschluss, den „Twenty“ gebraucht hat.

Lara Teschers