Rolling Blackouts Coastal Fever

08.06.2020 Rolling Blackouts Coastal Fever und "Sideways To New Italy": Tolle Musik für (fast) alle Anlässe Jetzt lesen
08.06.2018 Rolling Blackouts Coastal Fever und „Hope Downs“: Zwei Seiten des Glücks Jetzt lesen
  • Rolling Blackouts Coastal Fever
  • Sideways to New Italy
Ob als gutes Geschenk zum Vater-/Muttertag, als Grund, ein Konzert der Band zu besuchen, oder einfach gute Musik beim Autofahren haben zu wollen – „Sideways To New Italy“ ist ein universal einsetzbares Album, mit wenig Ohrwürmern, aber dafür einer Garantie für eine gute Zeit.
  • Rolling Blackouts Coastal Fever
  • The Hammer
  • Rolling Blackouts Coastal Fever
  • An Air Conditioned Man
  • Rolling Blackouts Coastal Fever
  • Talking Straight
  • Rolling Blackouts Coastal Fever
  • Mainland
  • Rolling Blackouts Coastal Fever
  • The French Press
  • Rolling Blackouts Coastal Fever
  • Talk Tight
  • Rolling Blackouts Coastal Fever
  • Hope Downs
Ich weiß schon, warum ich immer ganz genau hinhöre, wenn eine Band den Stempel Sub Pop trägt. Zur Abwechslung legt das Grunge-Pionier-Label hier aber mal keinen Fokus auf lärmende Noise-Gewitter, sondern beruft sich auf die schönstmögliche Indie-Interpretation, die ich seit langem gehört habe. Das Unternehmen liegt damit wie immer goldrichtig – ist ja beinahe Tradition.