ROAM

25.09.2019 Roam und „Smile Wide“: Paradebeispiel eines Genres Jetzt lesen
  • ROAM
  • Smile Wide
Roam verkörpern den klassischen Sound vom Genre Pop-Punk. Für mich bedarf es jedoch ein bisschen mehr Kreativität und eigene Einflüsse, um mich als Wiederholungstäter zu gewinnen. In dieser Hinsicht fehlen Roam leider jegliche Ansätze. Ein Album für die breite Masse an den Boxen, für mich geht die Band in der breiten Masse an den Instrumenten unter.