Käptn Peng & die Tentakel von Delphi

30.12.2017 Die besten Platten 2017: Die Top 5 von Ole Jetzt lesen
19.05.2017 „Das nullte Kapitel“: ähnlich, aber anders – Käptn Peng & die Tentakel von Delphi mit Charakterwandel Jetzt lesen
  • Käptn Peng & die Tentakel von Delphi
  • Das nullte Kapitel
Es ist eben schon Käptn Peng & die Tentakel von Delphi, doch irgendwie auch nicht. Der Sound der Band klingt so vertraut, ist aber irgendwie nicht das, was ich gewohnt bin. Mir gefällt dieses Experiment wirklich gut, nur fehlt mir persönlich so eine Art „Monster“/„Parantatatam“.