Ohaaa

Ohaaa

a29550f481942a9fed9ebbf70b2b7e0781d49bc6.jpg
Band
Erscheinungsdatum
Rezension
4.3
Wertung

Curly gilt schon länger als Geheimtipp, ich persönlich kann mit seiner künstlerischen Entwicklung jedoch immer weniger anfangen. „Ohaa“ wirkt dafür schlicht zu austauschbar, sowohl textlich als auch musikalisch.

Felix ten Thoren