August Burns Red

30.04.2020 August Burns Red und "Guardians": Auf die Fresse, aber nicht stumpf Jetzt lesen
  • August Burns Red
  • Guardians
Auch wenn das ganze Album auf den ersten Blick nach eintönigem Metalcore klingt, überzeugt es durch viel Abwechslung in der genaueren Betrachtung. Die Gitarrenriffs und -soli sind ausgeklügelt, die Texte tiefgründig, die gekonnte Verwendung von Cleans als Instrumentenersatz im Hintergrund sowie die Kraft in den Songs machen diese Platte einfach zu einem rundum stimmigen Album, das definitiv mit der Konkurrenz mithalten kann.
  • August Burns Red
  • Invisible Enemy
  • August Burns Red
  • What Child Is This? (Greensleeves)
  • August Burns Red
  • Found In Far Away Places (Track By Track Commentary)
  • August Burns Red
  • Identity
  • August Burns Red
  • The Wake
  • August Burns Red
  • Found In Far Away Places
  • August Burns Red
  • Found In Far Away Places (Deluxe Edition)
  • August Burns Red
  • Found In Far Away Places (Instrumental Edition)
  • August Burns Red
  • August Burns Red Presents: Sleddin' hill, a Holiday Album
  • August Burns Red
  • Lost Messengers: The Outtakes
  • August Burns Red
  • Looks Fragile After All - EP