Volume Massimo

Volume Massimo

Band
Erscheinungsdatum
Rezension
5.8
Wertung

Neben Trent Reznor gehört Cortini zu meinen Lieblingspersonen im Musikbereich und so war ich sehr auf das Album gespannt, auch weil der Vorgänger „Avanti“ mich schwer begeistert hat. Leider verpasst „Volume Massimo“ diesen Moment und dürfte wohl nur etwas für eingefleischte Fans und Synthie-Freunde sein.

Johannes Kley